Blasmusikverband
Tauber Odenwald Bauland

Workshop Medienrecht

Rechtsfragen im digitalen Raum mit
Rechtsanwalt Prof. Pustejovsky

Liebe Vereinsverantwortliche,
lieber MusikerInnen,


das Thema Social-Media und digitale Noten – was darf ich und was nicht – beschäftigt
uns und auch Sie vermutlich immer häufiger und intensiver. Aus diesem Grund
lädt Sie der Blasmusikverband herzlich ein zu einem Online-Workshop mit Prof.
Clemens Pustejovsky, Rechtsanwalt und Experte für Musik- und Kulturrecht ein.
Prof. Pustejovsky wird Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Rechtsfragen geben, die
Sie als Vereinsverantwortlicher und Musiker:in kennen sollten, und Ihnen praktische
Tipps für den Umgang mit Social Media und Musiknoten geben.


Der Workshop wird folgende Themen behandeln:
Rechtsfragen bei Social Media-Nutzung

  • Nutzungsbedingungen
  • Informationspflichten
  • Urheberrecht
  • Bildrechte
  • Datenschutz


Rechtsfragen im Umgang mit Musiknoten

  • Urheberrecht und Notennutzung
  • Notendatenbanken: IMSLP und Co.
  • Eigene Digitalisierung


Datum: Mittwoch, 13. März 2024
Zeit: 18:00 - 20:00 Uhr
Ort: Online via ZOOM (der Link wird nach der Anmeldung zugeschickt)

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung und einen spannenden Workshop mit Ihnen!
Wenn Sie noch Fragen haben, dann kontaktieren Sie gerne unseren Verbandsdirigenten
Steffen Siegert (steffen.siegert@bmv-tob.de). Alle Informationen finden Sie auch auf
unserer Homepage oder auf Facebook und Instagram.

 

Anmeldeschluss ist der 01. März 2024


Anmeldung